Plywood Group LCW Lounge Chair Wood

Dieser Artikel ist nicht mehr bei uns erhältlich.
1260,– €

Nicht mehr verfügbar.

Kostenlose Zustellung

  • Zahlungsarten
  • Speditionsversand nach GER, AUT, CH, BE, NL, LUX
  • Kostenloser Hin- und Rückversand
Finanzieren ab € /Monat
Beratung

Beratung und Bestellung!

Jetzt anrufen: 0221 975 994 80

Mo - Fr von 9.00 Uhr - 18.30 Uhr
Samstags von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Details
Abmessungen
Breite: 56cm
Tiefe: 61cm
Höhe: 68cm
Sitzbreite: 56cm
Sitzhöhe: 30cm
Sitztiefe: 53cm
Materialien
Sitzfläche: Holz
Preisgruppe: Esche natur
Gestell: Massivholz
Füße: Massivholz
Verarbeitung: lackiert
Farben
Sitzfläche: Beige
Farbbezeichnung des Herstellers: Esche natur
Füße: Beige
Details
Designer: Charles Eames
Zustand: Neuwertiges Ausstellungsstück
Genauer Zustand: Das Möbel ist in einem absolut neuwertigen Zustand ohne Gebrauchserscheinungen.
Seien Sie unbesorgt: Unser Expertenteam prüft Artikel vor Versand noch einmal auf Zustand und Funktion.
Pflegehinweise

Gerne unterstützen wir Sie bei der Pflege Ihres Produktes. Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Lieferumfang
Lieferumfang: 1 Stuhl
Beschreibung
Plywood Group LCW Charles & Ray Eames, 1945/1946. Der kleine Sessel LCW (Lounge Chair Wood) ist ein ikonischer Entwurf von Charles und Ray Eames und datiert aus der Zeit ihrer frühen Experimente mit der dreidimensionalen Schichtholzverformung.
Versand und Widerrufsrecht
Versand & Lieferung
Unsere Möbel werden mit erfahrenen Möbelspediteuren versendet. Den Prozess der Zustellung besprechen wir telefonisch mit Ihnen, damit Sie sich auf die Zustellung entspannt einstellen können. Wir melden uns im Anschluss an die Bestellung telefonisch bei Ihnen. Entnehmen Sie die individuelle Versanddauer bitte unseren Informationen neben den Artikelbildern.
Widerruf
Sie können den Kaufvertrag ohne die Angabe von Gründen binnen 14 Tagen widerrufen. Die Rücksendung der Waren ist für Sie kostenfrei. Gewährleistungsansprüche auf Ausstellungsware können sie binnen 1 Jahres geltend machen. Für Neuware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.